• $3.99

Publisher Description

Ein dunkles Geheimnis umschattet Gregor Sommers Tod: Ist er nur verunglückt oder wurde er ermordet und warum und von wem? Hat die geheime Forschungsaufgabe, mit der er an einem nicht mal seiner Familie bekannten Ort beschäftigt war, gewisse Kreise gestört? Oder hat sein Verhältnis mit einer jungen Kurdin deren Vater empört, der andere Absichten mit ihr hatte? Führten vielleicht der von Gregor aufgedeckte Datenverrat und die daraus entstandene Rachedrohung des Verräters zu seinem Tod? Oder war es doch eher der frühere Liebhaber seiner Frau, der die Zurückweisung durch sie nie verwinden konnte?

Alle diese Möglichkeiten muss die Hamburger Mordkommission prüfen, als der Tote an der Treppe des Hauses gefunden wird, in dem er offiziell gar nicht wohnt, wobei der Pathologe auf einem Unfalltod besteht. Dabei hat Gregor seinen Mörder am Tag vor seinem Tod gesehen und die Beobachtung in seinem geheimen Tagebuch vermerkt, das allerdings erst eine Weile nach dem Mord entdeckt wird.

In einer spannenden Analyse der verschiedenen Verdachtsmomente bei allen Personen im Umkreis des Ermordeten gelingt es den Beamten schließlich, den Mörder in einem Bereich zu finden, den sie lange Zeit nicht auf ihrem Radar hatten. Im Zusammenhang mit den intensiven Untersuchungen werden in diesem Bereich weitere Straftaten aufgedeckt.

GENRE
Non-Fiction
RELEASED
2018
January 5
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
190
Pages
PUBLISHER
Epubli
SELLER
Bookwire GmbH
SIZE
844.9
KB

More Books by Ernst-Günther Tietze