• $10.99

Publisher Description

Enttäuschte Erwartungen sind ein echter Beziehungskiller. Besonders problematisch wird es, wenn die unbewusste Psyche mitmischt und vom Partner auch noch das erwartet, was man in der Kindheit nicht bekommen hat. Das ist übrigens ganz normal, passiert in allen Beziehungen und versteckt sich in Beschwerden wie: "Nie hörst du mir zu", "Alles muss ich alleine machen", oder ähnlichem. Scheinbar geht es nur um ein Problem mit dem Partner, aber dahinter steckt mehr und das kann leicht zum Sprengstoff für die Beziehung werden.

Die aus der Kindheit mitgebrachten Erwartungen haben mit den damals erfahrenen Mängeln und Lasten zu tun. Sie gefährden nicht nur die Partnerschaft, sondern beeinflussen unmerklich das gesamte Leben und stören auch an vielen anderen Stellen. Deshalb bezeichne ich diesen Komplex gerne als Lebensthema. Im Buch werden Sie darin angeleitet, Ihr eigenes Lebensthema zu erkennen und vor allem erfahren Sie, wie Sie es auflösen, also die damit verbundenen alten Wunden heilen können.

Das geschieht mit dem "Schlüssel zur Psyche", einem "großen Werkzeug" aus der psychotherapeutischen Praxis. Damit kappen Sie die unbewusste Verbindung zur Kindheit und entbinden Ihren Beziehungspartner von der Rolle als Elternnachfolger. Dies hat eine tiefgehende positive Wirkung auf das Miteinander und zeigt auch in anderen Lebensbereichen einen guten Niederschlag.

- Manches Problem im Miteinander ist sofort vorbei, wenn es den Beteiligten nur gelingt, innerlich zur Ruhe zu finden. Als Hilfsmittel hierfür finden Sie im Buch mehr als 20 kleine Techniken zum unmittelbaren Ausstieg aus einem belastenden Erleben, bzw. aus einem gestressten Zustand.

- Jede Veränderung im Leben kann nur aufrecht erhalten werden, wenn aus dem neuen Verhalten Gewohnheiten werden. Deshalb erfahren Sie im Buch auch, wie man neue Gewohnheiten etabliert.

- Ohne hinreichende Achtsamkeit nutzen einem alles Wissen und auch alle Fähigkeiten zur Selbststeuerung überhaupt nichts. Die Aufgabe besteht darin, rechtzeitig zu registrieren, dass etwas gerade in Schieflage gerät und möglichst sofort und effektiv zu reagieren. Deshalb gibt es auch einen Abschnitt, in dem Sie lernen, wie Sie Achtsamkeit und einen inneren Beobachter aufbauen.

Das Buch ergänzt und erweitert den vor einigen Monaten erschienenen ersten Band. Zusammen mit der Feel-Free-Technik und den Anregungen und Informationen daraus sind Sie perfekt gerüstet, um eine gute Gegenwart zu schaffen - als Voraussetzung für eine gute Zukunft.

GENRE
Non-Fiction
RELEASED
2018
August 20
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
196
Pages
PUBLISHER
Books on Demand
SELLER
eBoD GmbH
SIZE
585
KB

More Books by Reinhardt Krätzig