• $13.99

Publisher Description

In ihrem ersten Roman von 1951 beschreibt Maria Dermoût, Jahrgang 1888, die Welt Niederländisch Ost-Indiens aus den Augen und in der Sprache von Riek, "als ob es gestern wäre", anhand eigener Erinnerungen der Autorin an das Leben auf einer javanischen Zuckerplantage. Ohne allzu deutlich werden zu müssen, schildert sie das Ende der Kindheit eines einsamen Mädchens in paradiesischer Umgebung als Erwachen aus einem melancholischen Traum einer ganzen Gesellschaft.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2020
October 27
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
120
Pages
PUBLISHER
Books on Demand
SELLER
eBoD GmbH
SIZE
98.4
KB

More Books by Maria Dermoût & Wolfgang Preikschat