• $18.99

Publisher Description

Zeitweiliger Wohlstand lässt als selbstverständlich hinnehmen, was uns in der Not als unentbehrlich zum Leben bewusst wird: das einfache tägliche Brot. Die abgehende Generation hat diese Not in zwei Weltkriegen erfahren und weiß, was Hunger ist. Die heutige Vielfalt an gutem Brot und hervorragendem Feingebäck erinnert sie immer wieder an die Jahre, da ein Stück Schwarzbrot oft nicht für Geld zu haben war. Aus der eigenen bitteren Erfahrung heraus wurde in 55 Jahren zusammengetragen, was über den Wert unseres Grundnahrungsmittels, über die Geschichte des Bauernbrotes, über Formen, Sitten und Brauch zu berichten ist.

GENRE
Cookbooks, Food & Wine
RELEASED
1985
April 2
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
120
Pages
PUBLISHER
Rosenheimer Verlagshaus
SELLER
Bookwire GmbH
SIZE
7.6
MB

More Books by Paul Friedl