Publisher Description

Massimo Bottura ist nicht nur ein Sternekoch. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Lara Gilmore hat er auch die Non-Profit-Organisation Food for Soul gegründet. Food for Soul kämpft gegen die Verschwendung von Lebensmitteln und setzt sich für die Schwachen der Gesellschaft ein.

Zur Weltausstellung 2015 in Mailand rief Bottura gemeinsam mit der Caritas Ambrosiana das Refettorio Ambrosiano ins Leben: eine neue Art von Suppenküche, in der Köche aus aller Welt aus überschüssigen Lebensmitteln von den Expo-Pavillons gesunde Mahlzeiten zubereiteten. Das Refettorio Ambrosiano war so erfolgreich, dass Bottura 2016 Food for Soul gründete, um das Konzept auch in anderen Städten umzusetzen. So entstanden das Refettorio Gastromotiva in Rio de Janeiro, das Refettorio Felix in London, die Social Tables in Modena, Bologna und Neapel und das Refettorio Paris in der französischen Hauptstadt. Weitere Reffetorios in der ganzen Welt sind geplant.

Dieser Essay ist der neunte aus der Reihe Big Ideas der Europäischen Investitionsbank.

GENRE
Business & Personal Finance
RELEASED
2019
June 5
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
32
Pages
PUBLISHER
European Investment Bank
SELLER
Bookwire Gesellschaft zum Vertrieb digitaler Medien mbH
SIZE
2.2
MB

More Books by Massimo Bottura & Europäische Investitionsbank

2019
2019
2019
2017
2017

Customers Also Bought

2017
2014
2017
2018
2012
2012