• $34.99

Publisher Description

Mikrokunststoffe in unseren Gewässern und in Organismen in Zusammenhang mit der Plastikvermüllung der Erde ist ein hochaktuelles Thema, welches unsere und auch nachfolgende Generationen noch beschäftigen wird. Das vorliegende Lehrbuch gibt einen Überblick über die Entstehung, das Vorkommen, die Inhaltsstoffe und die Untersuchungsmethoden von Mikrokunststoffen. Die Analysetechniken und die Instrumente für die Mikroplastikcharakterisierung sowie die dazugehörigen Grundlagen werden zusammen mit den Ergebnissen aus Produkt- und Umweltuntersuchungen vorgestellt. Ansätze zur Plastikmüllreduktion sowie die Gefährdung unserer Umwelt werden diskutiert.

Das Lehrbuch ist eine Symbiose aus der Praxiserfahrung (REACH) und der Ergebnisinterpretation von erstmaligen Binnengewässerproben. Aus der Sichtweise der Kunststoffproduktmassenfertigung und der Abwassertechnik wird eine Entwicklung aufgezeigt, Mikroplastik auch als Chance zu betrachten, denn das Gebot der Stunde, neben der Plastikmüllvermeidung, ist die Erhöhung der Recyclingquote.

Der Autor


Prof. Dr. Andreas Fath (*1965) startete seine berufliche Laufbahn am KIT im Institut für Mikrostrukturtechnik mit der Entwicklung, Prozessführung und Prozesskontrolle von Legierungsgalvaniken für die Mikrogalvanoformung, bevor er lange Jahre als Chefchemiker in der Industrie für Neuentwicklungen von Produkten, Verfahren und Oberflächen zuständig war. 2011 erhielt er den Fraunhofer Umsicht Wissenschaftspreis für ein elektrochemisches Verfahren zum PFT-Abbau. Seit 2011 ist er Professor für physikalische Chemie an der Hochschule Furtwangen. Innerhalb des Projekts „Rheines Wasser“ durchschwamm und analysierte der „schwimmende Professor“ medienwirksam den Rhein und machte auf Gewässerschutz aufmerksam.

GENRE
Science & Nature
RELEASED
2019
April 29
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
316
Pages
PUBLISHER
Springer Berlin Heidelberg
SELLER
Springer Nature B.V.
SIZE
40.7
MB

More Books by Andreas Fath