• $27.99

Publisher Description

Ist es das Ende der Welt oder nur ein ganz normaler Tag im Büro?

»Das Beste, was ich bisher über das Lebensgefühl junger Großstadtmenschen gelesen habe – über die Entfremdung und Entmenschlichung, die damit einhergehen, ein funktionierendes Rädchen im globalen Kapitalismus zu sein.« Jia Tolentino, The New Yorker

»Dieser bereits kurz vor Corona in den USA erschienene Roman über eine fiktive Pandemie ist das Buch der Stunde.« Jane Hu, The Ringer

Candace Chen arbeitet für einen Verlagsdienstleister am Times Square – zuständig für die Herstellung von Themenbibeln in Asien. So hingebungsvoll folgt sie ihren täglichen Routinen, dass sie erst gar nicht bemerkt, wie tödliche Pilzsporen über New York hereinbrechen – ins Land gekommen durch billige, in China hergestellte Konsumgüter. Das Shen-Fieber greift rasant um sich. Geschäfte schließen. U-Bahnen stehen still. Menschen fliehen. Bald ist sie fast ganz allein in New York.

Doch dann muss auch Candace die Stadt verlassen und schließt sich einer Gruppe Überlebender an – in Sicherheit ist sie damit aber noch lange nicht, wie sie bald erfahren wird.

Dieses preisgekrönte Debüt ist eine bewegende Familiengeschichte, eine originelle Endzeiterzählung und ein aufschlussreicher Pandemieroman. Die beißende Satire auf den modernen Kapitalismus entwirft eine erschreckende Vision dessen, was danach kommen könnte … »Klug, witzig, menschlich und außerordentlich gut geschrieben.« Kirkus Review

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2021
February 16
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
351
Pages
PUBLISHER
CulturBooks Verlag
SELLER
GRIN Verlag GmbH
SIZE
521.3
KB

More Books by Ling Ma & Zoe Beck