Schulleitungshandeln im Kontext

Zum Stand der geleiteten Schulen im Kanton Bern aus der Perspektive der Schulleitenden, der Lehrpersonen und der Kollegien

    • $19.99
    • $19.99

Publisher Description

Dieses E-Book enthält komplexe Grafiken und Tabellen, welche nur auf E-Readern gut lesbar sind, auf denen sich Bilder vergrössern lassen.



Die Umgestaltung des Bildungssystems in den letzten Jahrzehnten hat neben anderem die geleitete Schule hervorgebracht. Alle schulischen Akteure - deren Funktion, Rolle und Berufsauftrag, die damit verbundenen Kompetenzen und Qualifikationen sowie deren Berufsverständnis - sind davon betroffen. Der Wandel vom Schulvorstand zum Schulleitenden und die Veränderung der Haltung der Lehrpersonen von "ich und meine Klasse" zu "wir und unsere Schule" verlaufen im schulischen Alltag in unterschiedlicher Weise. Der zweite Band der Reihe "Beiträge für die Praxis" will den Wissensstand zur Situation der geleiteten Schulen im Kanton Bern sowie allgemein zu Zusammenhängen zwischen Schulleitungshandeln und Qualität der Schule erweitern.

GENRE
Professional & Technical
RELEASED
2014
October 1
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
96
Pages
PUBLISHER
Hep verlag
SELLER
Bookwire Gesellschaft zum Vertrieb digitaler Medien mbH
SIZE
6.4
MB

More Books by Ueli Hostettler & Regula Windlinger

2020
2020

Other Books in This Series

2018
2019
2020
2021
2015
2014