• $4.99

Publisher Description

Die Sonne ist unberechenbar - das zeigt sich in diesem Jahr besonders deutlich: Eigentlich sollte sie spätestens im Mai 2013 ihr solares Maximum erreichen - eine besonders aktive Phase mit vielen Sonnenflecken und koronaren Massenausbrüchen. Doch stattdessen herrscht noch immer relative Ruhe auf unserem Zentralstern. Nur wenige Ausbrüche und kaum Sonnenflecken zeigen sich.



Doch das könnte die Ruhe vor dem Sturm sein. Denn Sonnenphysiker gehen davon aus, dass das Maximum noch kommt - wenn auch mit Verspätung. Warum das so ist und was ein solares Maximum mit sich bringt, darum geht es in diesem Dossier.

GENRE
Science & Nature
RELEASED
2017
April 27
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
250
Pages
PUBLISHER
YOUPublish
SELLER
Bookwire GmbH
SIZE
2.8
MB

More Books by Nadja Podbregar & scinexx.de