• $19.99

Publisher Description

'Bei gleicher Qualifikation werden Frauen und Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt.' Diesen Satz lesen Frauen immer wieder in Stellenanzeigen. An solchen Formulierungen lässt sich erkennen, dass die Gleichbehandlung der Geschlechter auf dem Arbeitsmarkt noch nicht allzu weit fortgeschritten ist. Frauen verdienen nach wie vor bei gleicher Qualifikation weniger Geld und müssen häufig eine Entscheidung zwischen Familie und Karriere treffen.

Der vorliegende Band setzt sich mit den Gründen dieses Geschlechterbias auf dem Arbeitsmarkt auseinander.

Aus dem Inhalt: Formen der Diskriminierung, statistische Diskriminierung, Sozialisation der Geschlechter, Frauenquote, Feminisierung der Arbeit.

GENRE
Non-Fiction
RELEASED
2013
July 29
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
64
Pages
PUBLISHER
Science Factory
SELLER
ciando GmbH
SIZE
361.5
KB

More Books by Sarah Diekow, Konrad Brylla & Susanne Altmann