• $0.99

Publisher Description

Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Wissenschaft der Logik. Erster Teil: Die objektive Logik Zweiter Teil: Die subjektive Logik



Aufbauend auf seiner Phänomenologie des Geistes entwickelt Hegel in den beiden 1812 und 1816 erschienen Bänden eine ontologisch-metaphysische Logik und versucht, die Kategorien nach dem Prinzip der Dialektik systematisch herzuleiten und als ein System der Totalität zu begründen.



Erstdruck: Nürnberg (Schrag) 1812 (1. Band, 1. Buch)[= Ausg. A], 1813 (1. Band, 2. Buch), 1816 (2. Band). Der Text des 1. Buchs des 1. Bands folgt der von Hegel kurz vor seinem Tod umgearbeiteten und stark erweiterten Fassung [= Ausg. B]: Stuttgart (Cotta) 1832.



Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.

Herausgegeben von Karl-Maria Guth.

Berlin 2016.



Textgrundlage sind die Ausgaben:

Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Werke. Auf der Grundlage der Werke von 1832-1845 neu edierte Ausgabe. Redaktion Eva Moldenhauer und Karl Markus Michel, Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1979 (Theorie-Werkausgabe).



Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.



Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage.



Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

GENRE
Non-Fiction
RELEASED
2016
September 21
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
820
Pages
PUBLISHER
Hofenberg
SELLER
eBoD GmbH
SIZE
1.2
MB

More Books by Georg Wilhelm Friedrich Hegel