4. Tot im Wald: Pech & Schwäfel

    • CHF 7.00

    • CHF 7.00

Beschreibung des Verlags

Kopflos im Wald verscharrte Leichenteile? Ein Gewaltverbrechen der aller-übelsten Sorte deutet sich an. Maike Pech und Zoe Schwäfel müssen ihren gemeinsamen Abend abrupt abbrechen, um dieses unappetitliche Puzzle zusammenzusetzen. Comedy-Star Mirja Boes sorgt als Sprecherin auch in diesem vierten Mordfall der spannenden Provinzkrimi-Reihe wieder für schrecklich amüsante Unterhaltung.

Eigentlich sollte es ein beschwingter Mädelsabend werden. Stattdessen stehen Maike und Zoe nun fröstelnd mit der Spurensicherung im Niederteerbacher Wald. Zuvor hatte Dackel Waldi sein Herrchen beim Spaziergang mit einem blutigen Menschenknochen beglückt. Und es gibt noch mehr abgehackte Leichenteile, die anderen Waldbewohner nicht entgangen sind - nur vom Kopf fehlt jede Spur, was die Ermittlungen naturgemäß extrem erschwert. Kriminalhauptkommissarin Maike Pech darf jetzt keine Zeit verlieren. Noch spät nachts klingelt sie den verschlafenen Staatsanwalt Sandro Grasso aus dem Bett, um sich für eine schnelle Obduktion rechtliche Soforthilfe zu besorgen. Und während im Forst noch lange gegraben wird, können Zoe und ihr forensisches Team zumindest schon feststellen, dass die Suche auf einen weiblichen Schädel beschränkt werden kann. Eine echte Mammutaufgabe, die Maike urlaubsbedingt jetzt im Alleingang bewältigen muss. Zum Glück erweist sich Sandro Grasso als wahrer Retter in der unterbesetzten Not. Dennoch bringen die vielen Ungereimtheiten des Falls Maike an den Rand der guten Laune und mehr als einmal in Gefahr ...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

GENRE
Krimis und Thriller
ERZÄHLER:IN
MB
Mirja Boes
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
03:48
Std. Min.
ERSCHIENEN
2022
4. März
VERLAG
Audible Originals
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
GRÖSSE
191.1
 MB

Hörer kauften auch

2022
2022
2022
2021
2021
2021