• CHF 17.00

Beschreibung des Verlags

"Allein gehe ich nun, meine Jünger! Auch ihr geht nun davon und allein! So will ich es. Geht fort von mir und wehrt euch gegen Zarathustra! Und besser noch: schämt euch seiner! Vielleicht betrog er euch. Der Mensch der Erkenntnis muß nicht nur seine Feinde lieben, sondern auch seine Freunde hassen können. Man vergilt einem Lehrer schlecht, wenn man immer nur der Schüler bleibt. Und warum wollt ihr nicht an meinem Kranze rupfen? Ihr hattet euch noch nicht gesucht: da fandet ihr mich. So thun alle Gläubigen; darum ist es so wenig mit allem Glauben. Nun heisse ich euch, mich verlieren und euch finden; und erst, wenn ihr mich alle verleugnet habt, will ich euch wiederkehren …" (Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra. Von der schenkenden Tugend.)

GENRE
Sachbücher
ERZÄHLER
AG
Axel Grube
DAUER
13:54
Std. Min.
ERSCHIENEN
2012
1. Januar
VERLAG
onomato Verlag
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
818.5
 MB

Hörer kauften auch