• CHF 7.00

Beschreibung des Verlags

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Beziehungswirtschaft". "Im Grunde lernt man das schon im Kindergarten: Es ist besser, sich zu verbünden, als sich auf einen Kampf einzulassen, den man nur verlieren kann. Dass die Größeren und Stärkeren dies im Laufe der weiteren Entwicklung gern vergessen, gehört zum Spiel. Dass sich die Kindergarten-Einsicht in Wirtschaft und Politik nur langsam durchsetzt, auch."

Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer.

Inhalt:



Die Guten sind immer die Ersten: Wie verändern die neuen sozialen Medien Wirtschaft und Gesellschaft? Von: Jens Bergmann und Simon Sturm.
Alle für einen. Einer für alle: Wasserstoff könnte der Fahrzeugantrieb der Zukunft sein. Von: Gerhard Waldherr.
Fruchtbare Verbindungen: Große Pharmakonzerne gelten nicht als besonders innovativ. Zu Unrecht. Von: Sascha Karberg.
Neue Energie: In einem toten Winkel Mitteleuropas dämmerte Güssing vor sich hin. Von: Harald Willenbrock.
Einsam gemeinsam: Handwerkliches Können ist gut, eine Marke wäre besser. Von: Harald Willenbrock.
Die Nutzwerker: Über die großen Online-Gemeinschaften wird viel geredet und geschrieben. Von: Thomas Ramge.
Beziehungen für Erwachsene: Sind wir nicht alle irgendwie Netzwerker? Kooperiert nicht längst jeder mit jedem? Von: Wolf Lotter.
Vergesst Netzwerke und Partys: Sagt Herbert Frommen, ein Urgestein der Mode-Branche. Von: Jens Bergmann.
Kühe würden Lely kaufen: Im Norden der Niederlande entwickelten die amerikanischen Eiscreme-Macher Ben & Jerry's und die einheimische Käserei Cono Kasmaakers ein Geschäftsmodell, das allen nutzt: Von: Marcus Pfeil.

GENRE
Nachrichten
ERZÄHLER
Anna Doubek, Michael Bideller
DAUER
04:47
Std. Min.
ERSCHIENEN
2010
23. Juni
VERLAG
brand eins Medien AG
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
184.2
 MB

Hörer kauften auch