• CHF 7.00

Beschreibung des Verlags

"Es ist ein alter Witz mit latenter Aktualität. Ein Mann fährt auf der Autobahn und hört im Radio die Durchsage: "Achtung! Ein Geisterfahrer auf der A1." Und der Mann schüttelt den Kopf und murmelt: "Einer? Hunderte!"So ist das oft, wenn Menschen in Außenseiterpositionen geraten oder sich selbst dorthin manövrieren. Sie sehen sich selbst auf der richtigen Seite, die anderen auf der falschen und interpretieren alles als Bestätigung der eigenen Position. "
Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer
Inhalt:
Extremosan:Geschichte zur Behandlung oberflächlicher und fortgeschrittener Formen von Extremismus, Übertreibung, Dogmatismus und Fanatismus. Von Wolf LotterDer Anarcho-Bankier: Konrad Hummler ist: frech, lustig, kreativ. Von Lukas EgliMangel an Mitgefühl:Gewalt ist ein aufregendes Thema, bei dem Fakten und Fantasien munter durcheinandergehen. Von Thomas RamgeFressen und gefressen werden alles zu seinem Preis: Was der Menschenverstand Wucher nennt, nennt der Betriebswirt "Prämie". Von:Ingo MalcherSie sind einfach überall:Sie machen Geschäfte und brechen Kriege vom Zaun. Einfach so. Der englische Autor Jon Ronson wollte wissen: Gibt es Verschwörer? Ein Interview von Gerhard WaldherrSpielen mit Milliarden:Man nennt sie Quants oder auch Geeks: Physiker, Mathematiker oder Informatiker, die Formeln entwickeln, mit denen man an der Börse viel Geld verdienen kann.Von: Thomas Jahn An die Grenze gehen:Werber stehen beim Kampf um Aufmerksamkeit in der vordersten Linie. Eine Umfrage von Ralf Grauel

GENRE
Nachrichten
ERZÄHLER:IN
Anna Doubek, Gerhart Hinze
DAUER
04:29
Std. Min.
ERSCHIENEN
2008
8. Januar
VERLAG
brand eins Medien AG
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
223
 MB