• CHF 12.00

Beschreibung des Verlags

Die 16-jährige Hazel hat Krebs. Aber sie will auf gar keinen Fall bemitleidet werden und kann mit Selbsthilfegruppen nichts anfangen. Bis sie genau dort auf den intelligenten, gut aussehenden und umwerfend schlagfertigen Gus trifft. Der geht offensiv mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus diskutieren Bücher, hören Musik, sehen Filme und verlieben sich ineinander – trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Gemeinsam erfüllen sie Hazels großen Traum und fliegen nach Amsterdam. Tiefgründig, aber niemals rührselig gelesen von Anna Maria Mühe.

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" wurde ausgezeichnet als Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres 2012.

GENRE
Kinder und Jugend
ERZÄHLER
AMM
Anna Maria Mühe
DAUER
06:09
Std. Min.
ERSCHIENEN
2012
23. Juli
VERLAG
Silberfisch
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
306.6
 MB