• CHF 13.00

Beschreibung des Verlags

Von großen Intrigen, gierigen Herrschern und harten Zeiten
Anfang 1147 sorgen Hungersnot und Weltuntergangspropheten in deutschen Landen für Verzweiflung. Unter König Konrad wollen Zehntausende ins Heilige Land, während die östlichen Fürsten planen, mit ihrem "Wendenkreuzzug" slawische Gebiete an Elbe, Havel und Küste zu erobern. Fast alle Männer ziehen in den Krieg - und die Frauen müssen allein mit Missernten und Angriffen fertig werden. Der junge Friedrich von Staufen, später als Barbarossa bekannt, macht sich als Ritter im Kreuzzug seines Onkels, König Konrad von Staufen, einen Namen. Doch der Kreuzzug scheitert katastrophal, und der König kehrt schwer erkrankt zurück. Die Machtkämpfe im Reich entflammen von Neuem - und Friedrich greift entschlossen nach der Krone.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
GB
Gabriele Blum
DAUER
09:43
Std. Min.
ERSCHIENEN
2017
23. November
VERLAG
Argon Verlag GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
444.2
 MB

Hörer kauften auch