• CHF 7.00

Beschreibung des Verlags

Kommissar Wallanders Recherchen über die Morde an zwei Anwälten führen ihn auf die Fährte einer international tätigen Organisation, die mit allen legalen und illegalen Mitteln Geschäfte macht. Wozu Menschen fähig sind in einer Welt, in der sich alles nur um Kaufen und Verkaufen dreht, wird Kommissar Wallander im Laufe dieser Ermittlung erfahren.
Die meisterhafte Hörspielbearbeitung von Moritz Wulf Lange verdichtet das Geschehen und lässt den Hörer in eine wohl bekannte Welt des Schreckens eintauchen.

(Laufzeit: 1h 47)

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
CS
Christoph Schobesberger
DAUER
01:45
Std. Min.
ERSCHIENEN
2003
4. Februar
VERLAG
Verlagsgruppe Random House GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
107.3
 MB

Hörer kauften auch