• CHF 12.00

Beschreibung des Verlags

Jeder von uns kennt schwierige emotionale Zustände wie Minderwert, Schuld oder ständige Sorgenschleifen. Georg Lolos vergleicht, in seinem Hörbuch, diese schmerzhaften Zustände mit Räumen in einem Haus. Je nachdem welchen Raum man betritt, atmet man eine bestimmte Atmosphäre ein und fühlt sich dann dementsprechend – einsam, schuldig oder ängstlich. Im Keller des Hauses befindet sich der Raum der Ohnmacht und des Minderwert und im ersten Stock findet man die Kontrolle und den Widerstand. Lolos macht einen Rundgang mit uns durch die 10 Räume des Ego-Hauses. Zimmer für Zimmer zeigt er auf, welche alten Glaubensmuster und negativen Emotionen uns Menschen dort einsperren, um uns dann einen achtsamen Weg zu weisen, die schmerzhaften Zustände zu verlassen.

GENRE
Religion und Spiritualität
ERZÄHLER
GL
Georg Lolos
DAUER
06:42
Std. Min.
ERSCHIENEN
2019
22. April
VERLAG
liberaudio
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
303.3
 MB