• CHF 7.00

Beschreibung des Verlags

Es ist Weihnachten und die todkranke Cecilie liegt erschöpft im Bett. Zwischen Wachen und Träumen sieht sie ein seltsames Wesen bei sich sitzen: den Engel Ariel. Mit ihm kann sie über alles reden, was ihr so durch den Sinn geht. Wer bin ich? Was ist die Seele? Gibt es Gott?
Das Hörspiel setzt die poetische Bildsprache Gaarders meisterhaft um. Man könnte Jens Wawrszeck (Ariel) und Keren Kashi (Cecilie) stundenlang bei ihren Gesprächen zuhören.

(Laufzeit: 55 min)

GENRE
Kinder und Jugend
ERZÄHLER
GW
Gerd Wameling
DAUER
00:58
Std. Min.
ERSCHIENEN
2005
19. September
VERLAG
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
61.2
 MB

Hörer kauften auch