Franz Kafka - Erzählungen

    • CHF 13.00

    • CHF 13.00

Beschreibung des Verlags

Frank Kafka studierte Germanistik und Jura und promovierte 1906 zum Dr. jur. Seine literarischen Werke, welche erst posthum und gegen seinen Willen von seinem Freund Max Brod veröffentlicht wurden, gehören zu den einflussreichsten der Weltliteratur des 20. Jahrhunderts. Kafkas Stil wurde vielseitig interpretiert und beinhaltet expressionistische, existenzialistische und realistische Elemente. Seine Texte sind offen und hermetisch zugleich. Die Tiefen sind kaum auszuloten und nur als ungeheuerliche Teile eines Ganzen zu erahnen.
Zu hören sind:

Auf der Galerie
Der Schlag ans Hoftor
Fürsprecher
Nachts
Der Jäger Gracchus
Der Geier
Von den Gleichnissen
Der Kübelreiter
Ein Besuch im Bergwerk
Das nächste Dorf
Ein Brudermord
Vor dem Gesetz Eine kaiserliche Botschaft

GENRE
Klassiker
ERZÄHLER:IN
AD
Andreas Dietrich
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
01:10
Std. Min.
ERSCHIENEN
2006
1. September
VERLAG
Komplett Media
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
GRÖSSE
55.3
 MB