• CHF 3.00

Beschreibung des Verlags

Charles Ferdinand Ramuz (1878-1947) beschreibt in seiner Erzählung aus dem Jahr 1940 die Rhône, einen ca. 800 km langen schweizerisch-französischem Fluss, die Landschaften sowie deren Bewohner entlang des Flusses. Insbesondere der Weinlese widmet er einen Großteil des Textes.

Charles Ferdinand Ramuz (1878-1947) war ein Schweizer Schriftsteller und Lyriker. Er gilt als bedeutendster Vertreter der französischsprachigen Literatur in der Schweiz. Sein bekanntestes Werk ist "Histoire du soldat - Die Geschichte vom Soldaten".

GENRE
Drama und Poesie
ERZÄHLER
HB
Harald Baender
DAUER
00:17
Std. Min.
ERSCHIENEN
2019
5. September
VERLAG
SWR Edition
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
17.6
 MB