Hildegard von Bingen

    • CHF 10.00

    • CHF 10.00

Beschreibung des Verlags

Ein Hörspiel nach dem Theaterstück Hildegard von Bingen - Eine Schwalbe im Krieg.
Uraufführung in der französischen Friedrichstadtkirche am Gendarmenmarkt Berlin.
Gastspiele u.a. in der Krypta der Frauenkirche Dresden, Stiftskirche Bassum, Deutschland und Österreich.
Bis heute ist das Stück zeitlos aktuell und wird immer noch als Gastspiel gebucht.
Regie: Sabine Beck-Baruth
Première im Französischen Dom Berlin 1998

Hildegard von Bingen war Äbtissin, Ärztin, Dichterin, Komponistin, Architektin, Predigerin und Prophetin des Mittelalters (1098-1179)
Der Mensch Hildegard von Bingen wird hier mit all seinen Höhe- und Tiefpunkten ihres Lebens gezeigt.
Nichts ist erfunden oder frei hinzuinterpretiert. Der Hörer wird einen historisch-originalgetreuen Einblick
in ihr Leben und Wirken gewinnen. Zum Beispiel suchte Hildegard als Äbtissin ihr Leben lang erfolgreich
nach Heilmitteln für Körper, Geist und Seele.
Aber sie sagte:

...viel wichtiger ist zu erkennen,
dass man für seinen Körper
selbst verantwortlich ist...

oder auch:

Die Sünde besteht in der Flucht vor der Verantwortung,
in der Halbheit der Entscheidung und
im Verzicht auf die bewusste Gestaltung des Lebens"

Zitate von Hildegard von Bingen (1098-1179)

GENRE
Sachbücher
ERZÄHLER:IN
NR
Nadja Reichardt
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
00:54
Std. Min.
ERSCHIENEN
2021
6. April
VERLAG
Reichardt Medien
GRÖSSE
51.6
 MB