Holzfällen

    • CHF 24.00

    • CHF 24.00

Beschreibung des Verlags

Er hatte sich geschworen, diese Leute nie wieder zu sehen. Und doch: Er läuft ihnen direkt über den Weg. Und doch: Er schafft es nicht, die Einladung zum künstlerischen Abendessen abzulehnen. Und so sitzt der Erzähler des Abends im Ohrensessel der Musikerfamilie Auersberger und steigert sich in eine Schimpftirade, in der er mit Unerbittlichkeit und Schonungslosigkeit gegen Mittelmaß und Dilettantismus wettert.
Holzfällen wurde zum Skandalroman der 80er Jahre. Durch einstweilige Verfügung in Österreich verboten, avancierte der Roman zum Bestseller. In Thomas Holtzmanns Lesung stellt er sich als das dar, was er ist: ein literarisches Meisterwerk.

(Laufzeit: 7h 50)

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER:IN
TH
Thomas Holtzmann
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
07:48
Std. Min.
ERSCHIENEN
2003
13. Februar
VERLAG
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
GRÖSSE
466.2
 MB

Hörer kauften auch

2005
2004
2018
2002
1999
2009