Lux perpetua: Narrenturm-Trilogie 3

    • CHF 41.00

    • CHF 41.00

Beschreibung des Verlags

Der letzte Teil der Hussiten-Trilogie von Andrzej Sapkowski beginnt dramatisch: Reynevan, der Kräuterkundler und Medicus, wird von seinem Erzfeind, dem Bischof von Breslau, auf spektakuläre Weise wegen "Verbrechen und Zauberei" verdammt. Er verliert dennoch nicht den Mut, sondern sucht weiter nach seiner Nicoletta, die von Anhängern des Bischofs entführt worden ist. Seine Suche führt ihn nach Schlesien, Böhmen und auch in die deutschen Gebiete, durch die sich ein blutiger Krieg wälzt...

Auf den katholischen Kreuzzug reagieren die Hussiten mit vernichtenden Kriegszügen, in denen sie rauben, mordbrennen und sich zu furchtbaren Grausamkeiten hinreißen lassen. Auch Reynevan, der auf ihrer Seite kämpft, verübt schreckliche Taten. Doch allmählich macht er eine Wandlung durch. Angesichts der Gräueltaten um ihn herum verliert er seinen naiven Idealismus, hört auf, an die "einzig wahre Sache" zu glauben.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER:IN
EB
Elmar Börger
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
22:57
Std. Min.
ERSCHIENEN
2014
6. November
VERLAG
Audible Studios
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
GRÖSSE
1.1
 GB

Hörer kauften auch

2014
2014
2014
2015
2014
2014