• CHF 9.00

Beschreibung des Verlags

Karo lebt schnell und flexibel. Sie ist das Musterexemplar unserer Zeit: intelligent, liebenswert und aggressiv, überdreht und traurig. Als sie ihren Job verliert, ein paar falsche Freunde aussortiert und mutig ihre feige Beziehung beendet, verliert sie auf einmal den Boden unter den Füßen. Plötzlich ist die Angst da.
Lustig und tieftraurig, radikal und leidenschaftlich erzählt Sarah Kuttner von dem Riss, der sich plötzlich durch das Leben ziehen kann.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
SK
Sarah Kuttner
DAUER
05:17
Std. Min.
ERSCHIENEN
2009
4. März
VERLAG
Argon Verlag GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
264.6
 MB

Kundenrezensionen

Ninjaaastar ,

Grossartig

Ein unglaublich tolles und feinfühliges Buch mit der richtigen Portion Humor, welches ein mehr als aktuelles Thema so sensibel und mit einer angebrachten "normalität" beschreibt, wie ich es nicht für möglich gehalten hätte. Sarah Kuttner ist eine extrem talentierte Schriftstellerin.

Kibimaus ,

Überraschend gut

Ich muss gestehen Sarah Kutter war jemand der mir immer unsympathisch war. Keine Ahnung was mich daher zum kauf dieses buch bewogen hat aber ich bin begeistert. Ihre stimme ist beruhigend, witzig und angenehm. Ich kann das hörbuch sehr empfinden!

Flickrnaut ,

Mühsam....

....habe mich durchs Buch gekämpft einfach weil ich dafür bezahlt habe. Ich habe vergebens versucht einen Spannungsbogen oder Humor zu finden. Ein Sternchen weil Fr. Kuttner es bestimmt gut gemeint hat und ein weiters Sternchen weil Teenager/20-jährige sicher ihren Spass daran haben.

Hörer kauften auch