• CHF 19.00

Beschreibung des Verlags

Es begab sich einst zu einer Zeit, da Menschen und Elfen noch nebeneinander existierten…

Die Halbelfe Nill steht zwischen zwei Völkern – den Menschen und den Elfen –, zwischen zwei Jungen und im Zentrum eines alles bedrohenden Konflikts um die magische Krone der Elfen, die von einem machtbesessenen Menschenkönig geraubt wurde. Allein Nill hat die Möglichkeit, gegen ihn anzugehen. Unterstützt von wenigen mutigen Gefährten, wird sie zur Schlüsselfigur im Kampf um das Fortbestehen des Elfenvolks.

• Der deutsche „Eragon“: ein faszinierendes Fantasy-Debüt voller erzählerischer Wucht.
• Eine bewegende Geschichte über Liebe, Loyalität und Verrat mit hohem Identifikationswert.
• Mitreißend vorgelesen von Anna Thalbach.

GENRE
Kinder und Jugend
ERZÄHLER
AT
Anna Thalbach
DAUER
07:08
Std. Min.
ERSCHIENEN
2006
1. September
VERLAG
Verlagsgruppe Random House GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
426.9
 MB