Und dann kam Ute

    • 4.8 • 5 Bewertungen
    • CHF 7.00

    • CHF 7.00

Beschreibung des Verlags

Atze Schröder liest seinen ersten Roman

Als die schwangere Ute in die Wohnung unter Atze zieht, denkt er, diese Frau kommt von einem anderen Stern. Denn Ute arbeitet als Lehrerin in der Waldorfschule, hat die taz abonniert und einmal im Monat steckt die aktuelle Ausgabe von Schrot und Korn in ihrem Briefkasten. Zwei Weltanschauungen prallen aufeinander, aber trotzdem freunden sich die beiden an. Hat sich Atze am Ende etwa in Ute verliebt?

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER:IN
AS
Atze Schröder
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
06:26
Std. Min.
ERSCHIENEN
2013
23. September
VERLAG
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
GRÖSSE
330
 MB

Hörer kauften auch

2016
2015
2010
2011
2010
2014