400 Tage der Erniedrigung

SM-Thriller

    • 2.9 • 7 Bewertungen
    • CHF 5.50
    • CHF 5.50

Beschreibung des Verlags

Natasha hat den Mann ihrer Träume gefunden. Kenyatta führt Natasha in völlig neue Welten der sexuellen Lust und er gibt ihr ein Gefühl der Sicherheit, das sie nie zuvor erlebt hat. Natasha würde alles tun, um ihm zu gefallen. Aber Kenyatta, dessen Vorfahren aus Afrika stammen, glaubt nicht an eine gemeinsame Zukunft mit einer Weißen. Dennoch fordert er Natasha zu einem Wagnis heraus: Damit sie ihn und sein schwarzes Erbe wirklich versteht, soll Natasha sich ihm ausliefern. Bedingungslos. Sie muss für 400 Tage seine Sklavin sein! Natasha ahnt nicht, zu was Kenyatta fähig ist ... Der umstrittenste Roman von Wrath James White - ein extremer Hardcore-Thriller, sozialkritisch und schockierend.


Wrath James White ist ein ehemaliger Kickboxer (World Class Heavyweight) und Trainer für unterschiedlicher Kampftechniken. Er lebt mit seiner Frau in Austin, Texas. Wrath hat drei Kinder: Isis, Nala und Sultan. Wrath (Zorn) schrieb mehrere Romane, die zu den brutalsten und erschütterndsten zählen, die jemals in Amerika erschienen. Zusammen mit dem »Meister des Extreme Horror« Edward Lee schrieb er DER TERATOLOGE.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2016
1. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
272
Seiten
VERLAG
Festa Verlag
GRÖSSE
981.7
 kB

Mehr Bücher von Wrath James White

2013
2017
2013
2021
2019
2019

Kund:innen kauften auch

2014
2015
2016
2018
2018
2011