• CHF 10.00

Beschreibung des Verlags

Ermittlerin in eigener Sache.
Zwei Frauen sind spurlos verschwunden. Sowohl Katja Mohr als auch Michelle Heckler hatten sich in einem Flüchtlingsheim um Jugendliche gekümmert. Als die Leiche von Michelle Heckler südöstlich von Berlin am Zeuthener See gefunden wird, bestätigen sich die düsteren Annahmen: Die Frau wurde zu Tode gefoltert. Hannah Jakob, die Kriminalpsychologin, ist zunächst unschlüssig, ob sie sich in den Fall einschalten soll, doch immerhin besteht die Hoffnung, Katja Mohr noch lebend zu finden. Als Hannah ersten Hinweisen nachgeht, ist sie verblüfft. Die Verschwundene hatte mit ihrer vor Jahren verschollenen Schwester Liv zu tun...
Hannah Jakob und ihr bislang schwerster Fall. Von der Autorin der erfolgreichen Rügenkrimi-Serie.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2016
19. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
400
Seiten
VERLAG
Aufbau Digital
GRÖSSE
4.3
 MB

Mehr Bücher von Katharina Peters

Andere Bücher in dieser Reihe