• CHF 10.00

Beschreibung des Verlags

Der weltbekannte buddhistische Meister Thich Nhat Hanh widmet sich hier der Achtsamkeit im Arbeits-Alltag. Fast die Hälfte unseres Lebens verbringen wir bei der Arbeit; umso wichtiger ist es, dass wir uns dabei gut fühlen.

Die Art, wie wir uns für die Arbeit bereit machen und wie wir uns an unserem Arbeitsplatz verhalten, hat nicht nur Auswirkungen auf die Menschen, mit denen wir zusammenarbeiten, sondern auch auf die Qualität unserer Arbeit. Alles, was wir in unserem Leben tun, wirkt sich auch auf unsere Arbeit aus.

Die Übungen des achtsamen Atmens, achtsamen Sitzens, achtsamen Essens und achtsamen Gehens können alle zu einer positiven und weitgehend stressfreien Arbeitsatmosphäre beitragen. Wenn wir die Kunst des Innehaltens erlernen, können wir innere Spannungen lösen. Dadurch fühlen wir uns bei der Arbeit wohler und tragen zu einer besseren Unternehmenskultur bei. Wissen wir, wie wir mit den eigenen starken Emotionen umgehen, wie wir am Arbeitsplatz für gute Beziehungen sorgen, verbessert das unser Miteinander, mindert den Stress, und unsere Arbeit gefällt uns besser.

Der Umgang mit Kollegen und mit Vorgesetzten, das Verhalten in Sitzungen und Konferenzen, bei Entscheidungsprozessen und bei Routinearbeiten – was immer es ist: Die Praxis eines achtsamen Bewusstseins kann viel zu einem stress- und spannungsfreien (Arbeits-)Alltag beitragen.

GENRE
Religion und Spiritualität
ERSCHIENEN
2013
26. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
144
Seiten
VERLAG
O.W. Barth eBook
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Thích Nhất Hạnh