Algebra für Höhlenmenschen und andere Anfänger

Eine Einführung in die Grundlagen der Mathematik

    • 4.0 • 1 Bewertung
    • CHF 5.50
    • CHF 5.50

Beschreibung des Verlags

Wissen Sie schon alles über Zahlen? Es gibt gerade, krumme, gebrochene, … – aber wie viele? Und rechnen Sie immer richtig? Eine jährliche Inflationsrate von 3 Prozent ergibt nach 20 Jahren eine Preissteigerung von 60 Prozent – oder sind es 75 Prozent? Schon Ihre Vorfahren vor 10.000 Jahren hatten bereits das Denken gelernt. Deswegen beschäftigen sie sich in diesen vergnüglichen Geschichten mit grundlegenden mathematischen Kenntnissen: mit Zahlen und Mengen, dem Rechnen und mathematischen Symbolen, Potenzen und ihren Umkehrungen (den Logarithmen), Klammern und Wurzeln, Zinsen und Prozenten, einfachen Gleichungen und ihrer Manipulation und schließlich mit tiefsinnigen Fragen um die Extreme: die Null und das Unendliche.

Der Inhalt
Zahlen und MengenRechnen und SymbolePotenzen und WurzelnZinsen und ProzenteGleichungen und ihre ManipulationDie Null und das Unendliche: die Extreme
Die Zielgruppen
Dozierende und Studierende der Mathematik sowie natur- und wirtschaftswissenschaftlicher FachbereicheInteressierte Praktiker, die ihre Grundkenntnisse im Bereich Mathematik auffrischen möchten, und Laien, die in die ihnen bisher unbekannte mathematische Welt eingeführt werden möchten
Der Autor

Jürgen Beetz studierte nach einer humanistischen und naturwissenschaftlichen Schulausbildung Elektrotechnik, Mathematik und Informatik an der TH Darmstadt und der University of California, Berkeley. Bei einem internationalen IT-Konzern war er als Systemanalytiker, Berater und Dozent in leitender Funktion tätig.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2014
1. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
65
Seiten
VERLAG
Springer Fachmedien Wiesbaden
GRÖSSE
738.1
 kB

Mehr Bücher von Jürgen Beetz

2014
2015
2014
2019
2015
2015

Kund:innen kauften auch

2014
2016

Andere Bücher in dieser Reihe

2014
2016
2020
2015
2016
2015