• CHF 6.00

Beschreibung des Verlags

Mogens VanAndt ist Professor für Archäologie an einer kleinen Universität an der Ostküste der USA. Ihm stand einmal eine glänzende Karriere bevor. Doch es gibt einen dunklen Punkt in seiner Vergangenheit. Da erhält er eine zweite Chance - ausgerechnet von dem Mann, den er für sein Unglück verantwortliche macht und der er hasst wie keinen anderen. Es geht um die größte archäologische Entdeckung auf amerikanischem Boden, einen unterirdischen Tempel in Kalifornien. Einen Tempel, wie es ihn dort gar nicht geben dürfte. Und das Tor, welches die stummen Tempelhüter bewachen, öffnet den Weg in ein Reich, dessen Schrecken jede Vorstellung übersteigt ...

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2010
13. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
764
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
3.2
 MB

Mehr Bücher von Wolfgang Hohlbein