Apple M1 Neuerungen GRATIS

macOS Big Sur

    • 3.7 • 3 Bewertungen

Beschreibung des Verlags

Wenn Sie sich einen neuen tragbaren Mac kaufen wollen, bekommen Sie für Ihr Geld zwei fantastische Modelle: das MacBook Air M1 bzw. das MacBook Pro M1. Beide liefern eine nie dagewesene Performance mit einer extrem hohen Akkulaufzeit, die derzeit ihresgleichen sucht.



Sollten Sie spezielle Windows-Apps benötigen, dann müssen Sie aktuell noch zu Intel-Macs greifen. Für alle anderen Anwender gibt es aber keinen Grund mehr, die Intel-Prozessoren den M1-Rechnern vorzuziehen. Dank Rosetta 2 laufen faktisch alle Programme – und sie laufen ebenfalls extrem flott.



Wer bislang noch mit Windows gearbeitet, aber den Wechsel zum Mac schon ins Auge gefasst hat, für den ist der Augenblick nun gekommen. Apple liefert mit den M1-Rechnern die besten und schnellsten Computer aus, die man derzeit für wenig Geld kaufen kann. Das kleinste MacBook Air M1 kostet ca. 1000 Euro, und es gibt wohl aktuell kein Windows-basiertes Modell, das auch nur annähernd so flott arbeitet wie das MacBook Air.



In diesem kostenlosen E-Book finden Sie viele weitere Informationen zum brandneuen M1-Prozessor von Apple und Sie werden erkennen, warum der M1 für Sie als Anwender ein Glücksfall ist.

GENRE
Computer und Internet
ERSCHIENEN
2020
26. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
13
Seiten
VERLAG
Amac-buch Verlag OHG
GRÖSSE
8.6
 MB

Mehr Bücher von Anton Ochsenkühn

2010
2019
2010
2012
2011
2013

Kund:innen kauften auch

2022
2022
2018
2022
2016
2022