• CHF 5.50

Beschreibung des Verlags

In diesem essential lernen Sie die Grundlagen einer Psychologie des Hörens kennen. Dabei erfahren Sie, wie sich die Wahrnehmung von Musik und Klang in Alltag und Biografie beschreiben und für Therapie und Beratung als Ressource nutzbar machen lässt. Von den frühesten audiobiografischen Erfahrungen bis hin zur Vielfalt des Hörens im Erwachsenenalter beschreibt der Autor in ‚Audiobiografie und Hörerleben‘ wichtige Stadien der Entwicklung des Hörens und regt Sie zugleich dazu an, die eigene Audiobiografie zu reflektieren sowie die Bedeutung des Hörens für den Menschen in Alltag und Biografie besser zu verstehen.

Der Inhalt
Hören in Alltag, Biografie, Beratung und TherapieAudiobiografieHörerlebenHörübungen für Alltag, Beratung und Therapie
Die Zielgruppen
Psychotherapeuten, Musiktherapeuten, BeraterDozierende und Studierende der Psychotherapie und PsychologieDer Autor
Dr. Albin Waid lehrt und forscht an der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz in den Bereichen Musikalische Bildung und Bildungswissenschaften (Pädagogische Psychologie).

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2016
2. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
55
Seiten
VERLAG
Springer Fachmedien Wiesbaden
GRÖSSE
537.3
 kB

Andere Bücher in dieser Reihe