Beschreibung des Verlags

Gute Aufgaben sind das «A und O» von gutem Unterricht. Aufgaben zu stellen, welche die SchülerInnen zum Üben und Lernen auffordern, ist eine grosse Herausforderung. Für den Sportunterricht bedeutet dies, dass nebst dem notwendigen Trainieren der Konditionsfaktoren und dem Erwerb neuer motorischer Fertigkeiten SchülerInnen auch aufgefordert werden, Probleme zu lösen. Dies unterstützt nicht nur den eigentlichen Lernprozess, sondern fördert auch die allgemeine Handlungsfähigkeit im Sport. Im Sportunterricht bieten sich unzählige solcher lernrelevanter «Probleme» an. Beispielsweise, wie gestalte ich eine Übungsfolge in einer Gerätebahn? Oder, wie springe ich in einer Halfpipe mit dem Snowboard ab, damit ich möglichst hoch fliegen kann?

GENRE
Lehrbücher
ERSCHIENEN
2014
18. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
468
Seiten
VERLAG
Sportdidaktik.ch
GRÖSSE
62
 MB