• CHF 33.00

Beschreibung des Verlags

"Optimierung" ist ein grundlegender Vorlesungszyklus in der angewandten Mathematik. Es geht dabei um die genaue und schnelle Berechnung der besten Entscheidung, wenn eine große Menge von Entscheidungsmöglichkeiten zur Auswahl steht. Mit diesem Buch liegt eine Sammlung von Übungs- und Klausuraufgaben mit kompletten, mathematischen Lösungen vor, die in langjähriger Lehrtätigkeit zusammengetragen wurde. Eine umfassende Sammlung, die das Bachelorwissen abdeckt. Sie eignet sich als Übungsmaterial für Studierende und als Anregungs- und Auswahlfundus für Aufgabensteller. Die Aufgaben gehen direkt auf das Lehrniveau ein - kein Überspringen von Schwierigkeiten - und sind so aufbereitet, dass eine Erfolgskontrolle für die Studierenden möglich ist.

Ergänzendes Lehrmaterial findet der Studierende im OnlinePLUS-Service des Verlages.


Aufgaben, Hinweise, Lösungen zu den Themen: Lineare Optimierung (Polyeder und Simplexverfahren) - Ganzzahlige Optimierung (Branch & Bound und Schnittebenenverfahren) - Nichtlineare Optimierung (Analyse und Theorie) - Elementare Kombinatorische Optimierung (Kürzeste Wege und Routenplanung)


Studierende der Mathematik und der Wirtschaftsmathematik an Universitäten und Fachhochschulen ab dem 3. Semester


Prof. Dr. Karl Heinz Borgwardt lehrt an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg die Gebiete Optimierung, Operations Research und Wirtschaftsmathematik. Für seine Forschungen zum durchschnittlichen Rechenaufwand bei linearer Optimierung wurde ihm der Lanchester-Prize der Operations Research Society of America verliehen.


Matthias Tinkl und Thomas Wörle arbeiten für den Lehrstuhl für Diskrete Mathematik, Optimierung und Operations Research sowie für den Elitestudiengang TopMath im Elitenetzwerk Bayern.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2009
21. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
444
Seiten
VERLAG
Vieweg+Teubner Verlag
GRÖSSE
14
 MB