• CHF 3.50

Beschreibung des Verlags

Die Jurastudentin Allison hat sich in Luca verliebt. Der hat aber keine Lust auf eine Beziehung mit der grauen Maus. Stattdessen benutzt er sie für seine perversen Spiele.
Er richtet sie zu einem billigen Flittchen ab, das sich jedem Mann willenlos hinzugeben hat. Jedes Mal am Bahnhof. Jedes Mal in der Öffentlichkeit. Denn Luca genießt es, sie aufs Äußerste zu demütigen und zu erniedrigen.
Bald schon ist Allison vor Ort als "die Bahnhofschlampe" bekannt.

Sie lässt sich auf dem Herrenklo oder in der Bahnhofsunterführung durchficken und bedient hemmungslos jeden:

Reisende, Kioskbetreiber, Bahnhofspenner oder wer auch immer will.
Um es auf die Spitze zu treiben, muss sie Fotos oder Filme davon machen, damit Luca sieht, was sie treibt.

Doch das reicht ihm nicht. Denn er hat noch einiges mit ihr vor, bevor seine Bahnhofschlampe fertig abgerichtet ist!
Derb, versaut, schmutzig.
Nichts für sensible Leser.
Nur ab 18 Jahren.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
28. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
92
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
832.5
 kB

Mehr Bücher von Gipsy Payne