Biohacking fürs Gehirn

Schneller und besser denken. Konzentrierter arbeiten. Krankheiten vorbeugen.

    • CHF 21.00
    • CHF 21.00

Beschreibung des Verlags

''Gib Deinem Gehirn, was es braucht!'' Neurowissenschaftlerin Kristen Willeumier entführt Sie mit ''Biohacking fürs Gehirn'' in die Welt unseres Gehirns, des ''kompliziertesten Objekts im uns bekannten Universum'' und zeigt Ihnen die drei Stellen, an denen Sie mit ganz einfachen Methoden ansetzen, um ihr Gehirn langfristig fit und leistungsfähig zu halten. ''Biohacking'' heisst der neue Trend, durch einfache tägliche Selbstoptimierung bei Ernährung, Lebensgewohnheiten und mit leichten Übungen etwas Gutes für Ihre kognitive Gesundheit und sich selbst zu tun. Dieses Buch stellt eine gehirn-gesunde Lebensweise ebenso vor wie einen 7-Punkte-Ernährungsplan und zeigt, dass Bewegung insgesamt und vor allem ungewohnte Bewegungen zu einer besseren Durchblutung Ihres Gehirns und zum Stressabbau beitragen. ''Für immer schlau'', lautet daher das sofort umsetzbare Programm von Kristen Willeumier. Schneller und besser denken, konzentrierter arbeiten und Krankheiten vorbeugen - diese Ziele erreichen Sie mit dem Rundum-Programm der Autorin, deren Kernpunkte die richtigen Ernährung, Tiefenentspannung und sofort umsetzbare Brain-Workouts für jeden Tag sind. Kristen Willeumier zeigt, wie man in jedem Alter die eigene Konzentrationsfähigkeit und Auffassungsgabe stärkt. So bietet dieses Buch nachhaltige Fitness für den Kopf und Unterstützung für die lebenslange Gesundheit unseres wichtigsten Organs.

Dr. Kristen Willeumier ist eine renommierte Neurowissenschaftlerin mit umfassender Forschungsexpertise in den Bereichen Gehirnfunktion, -Verletzungen und -Störungen. Dr. Willeumier hat einen BA-Abschluss in Psychologie vom Boston College und einen Abschluss in physiologischer Wissenschaft und Neurobiologie sowie einen Abschluss in Neurobiologie von der University of California, Los Angeles. Als Post-Doc in der Abteilung für Neurologie am Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles setzte sie ihre Arbeit auf dem Gebiet der neurodegenerativen Erkrankungen fort, wobei sie sich auf die molekularen Mechanismen der Parkinson-Krankheit konzentrierte. Zuletzt war Dr. Willeumier als Direktorin für Neuroimaging und klinische Forschung für die Amen-Kliniken tätig, wo sie die Bemühungen leitete, bildgebende Technologien zu nutzen, um die neurobiologischen Probleme besser zu verstehen, die psychiatrischen Störungen zugrunde liegen. In dieser Funktion überwachte sie eine Reihe von bahnbrechenden Studien, darunter vor allem eine klinische Forschungsstudie, die die langfristigen Auswirkungen von wiederholten Kopfverletzungen und Gehirnerschütterungen bei Spielern der National Football League (NFL) untersuchte.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2021
25. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
252
Seiten
VERLAG
Millemari.
GRÖSSE
286.4
 kB

Mehr Bücher von Kristen Willeumier

2021
2020