• CHF 12.00

Beschreibung des Verlags

Hochspannung durch Stromausfall: Der SPIEGEL-Bestseller – erschreckend realistisch, genau recherchiert, mitreißend erzählt!

An einem kalten Februartag brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, die Behörden zu warnen – erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, tauchen in Manzanos Computer dubiose Emails auf, die den Verdacht auf ihn selbst lenken. Er ist ins Visier eines Gegners geraten, der ebenso raffiniert wie gnadenlos ist. Unterdessen liegt ganz Europa im Dunkeln, und der Kampf ums Überleben beginnt …

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2012
19. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
816
Seiten
VERLAG
Blanvalet Verlag
GRÖSSE
7.7
 MB

Kundenrezensionen

Fidjiboy ,

Blackout

Sehr gutes Buch. Gut recherchiert, sehr aktuell. Kann ich nur empfehlen

thomas.staedler@che ,

Denkanregung

Tolles Buch! Spannend geschrieben, noch spannendere Geschichte. Hoffen wir, dass die Realität die Fiktion nicht einholt! :)

Schreiber12 ,

Blackout

Sehr spannend und anschauliches Buch.

Mehr Bücher von Marc Elsberg