• CHF 1.00

Beschreibung des Verlags

Sie sind die größten Gangsta-Rapper ihrer Generation: der Offenbacher Haftbefehl und Xatar aus Bonn. Beide sind unbedingt authentisch, beide wissen, was es bedeutet, vor dem Gesetz zu fliehen und für ihre Taten zu büßen, beide leben längst von ihrer Musik und nicht mehr von kriminellen Umtrieben. Dennoch haben sie sich für einen letzten, spektakulären Auftrag zusammengetan: Coup mit »Der Holland Job«. Das Album wurde musikalisch wesentlich von den Produzenten Bazzazian und Farhot dirigiert, außerdem produzierten Tai Jason, Brenk Sinatra, REAF, Choukri, Baibu und ENGINEARZ. Doch nur ein gemeinsames Album zu machen, käme aber für Kaliber wie Haftbefehl und Xatar nicht in Frage. Für Coup wollte man einen eigenen Film fahren. Deswegen wurde kurzerhand ein Film gedreht. Das Album »Der Holland Job« wird also begleitet von dem Kurz-Film »Der Holland Job«.

GENRE
Kultur und Unterhaltung
ERSCHIENEN
2016
21. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
12
Seiten
VERLAG
Sony Music Entertainment Germany GmbH
GRÖSSE
677
 MB

Mehr Bücher von Haftbefehl