Darf ich Dir das Sie anbieten‪?‬

Vom Dasein der Widrigkeiten. Misanthropische Erzählungen mit Lichtblicken

    • CHF 14.00
    • CHF 14.00

Beschreibung des Verlags

''Als eher misanthropisch veranlagtem Zeitgenossen wird es einem aber auch nicht leicht gemacht, die Menschen insgesamt wohlwollender zu betrachten.'' Nora Knappe räsoniert unterhaltsam-ironisch, manchmal bissig, über die Welt und Alltäglichkeiten. Mit ihren Beobachtungen verleitet sie ein wenig zur Einsiedelei; nichts anderes als das könnte die Konsequenz nach der Lektüre ihrer Erzählungen sein. Und dennoch, immer blitzt auch ein Rest Menschenliebe auf ... und versöhnt am Ende mit dem Leben. In diesem Buch ... ... begegnen die Leser und Leserinnen einem Hund mit Mützen-Aversion, einem schönen Trommelfell und einem schweigenden Käse ... gerät man ins Sinnieren über taumelnde Käfer, alleinstehende Schneemänner und pfundige Minus-Nullzeit ... begleitet man die zuweilen melancholische Autorin durch Bratbredouille, Wasch-Drama und Verwanderung ''Handlich, übersichtlich, praktisch.'' (Der Heimwerker) ''Scharf beobachtet. Präzise gedacht. Jeder Satz ein Treffer.'' (Du und die Bundeswehr) ''Ein Muss für alle mit Schafproblemen.'' (Wiese & Wolle - das Magazin für nachhaltiges Mähen) Mit Illustrationen von Michaela Herbst.

Nora Knappe, geb. 1978, ist ein Harzer Kind und lebt seit 2007 in der Altmark. Nach ihrem Sinologie-Studium schlug sie den Weg gen Journalismus ein, arbeitete 14 Jahre als Redakteurin einer Tageszeitung und veröffentlichte 2013 ihr erstes Buch mit Kolumnen. Seit 2022 erkundet sie als Autorin und Radfahrerin freiberufliche Pfade. Außerdem liest, kocht, spaziert und gärtnert sie gern.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
6. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
252
Seiten
VERLAG
Omnino Verlag
GRÖSSE
5.1
 MB

Mehr Bücher von Nora Knappe

2022
2022
2020