Das Doppelantlitz der Biografie Das Doppelantlitz der Biografie

Das Doppelantlitz der Biografie

Lebenslauf und Mysterienort

    • CHF 21.00
    • CHF 21.00

Beschreibung des Verlags

Das Prinzip der Metamorphose durchzieht die ganze Evolution von Erde und Mensch bis zu den Gesetzen des Lebenslaufs und der Karma-Gestalt des einzelnen Menschen. Bei näherer Betrachtung umspannt dieses Prinzip auch seelische und geistige Werdegesetze im Rahmen unserer Biografie.

Die Aufdeckung dieser Wandlungen ist in gegenwärtiger Zeit, in der die Menschheit unbewusst die Schwelle der geistigen Welt überschreitet, von eminenter Bedeutung. Denn sie ist eine konkrete Hilfe zur Bewältigung des Alltags in schicksalsschwerer Zeit. Dieses Buch ist ein Versuch, die Doppelpoligkeit unserer Biografie – als Lebenslauf und als Mysterienort an der Schwelle – zu einer Synthese zu führen.



Mario Betti beschreibt, wie drei Säulen eine jegliche Biografie des Menschen maßgeblich prägen und ihr Gestalt geben: die innere Stimme;

die Freiheit, sich dem zu stellen, was einem entgegenkommt; und der in alle Ereignissen eines Lebens hineinverwobene individuelle rote Faden.

GENRE
Religion und Spiritualität
ERSCHIENEN
2020
13. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
190
Seiten
VERLAG
Verlag Freies Geistesleben
GRÖSSE
5.4
 MB

Mehr Bücher von Mario Betti

Twelve Ways of Seeing the World Twelve Ways of Seeing the World
2019
Dall'Alchimia alla Chimica Dall'Alchimia alla Chimica
2019