• CHF 3.00

Beschreibung des Verlags

Simon Wacker hat es nicht so mit der Schule. Er ist ein Einzelkind, die Mutter alleinerziehend, sie schenkt ihm Rambo, einen kleinen Kater. Doch was ist mit dem kleinen Stubentiger plötzlich los? Auf dem Hocker sitzt ein seltsames Irgendwas, das grün leuchtet und so eine Art eckige Füße und auch einen eckigen Kopf hat. Es spricht mit einer seltsamen Stimme, sein Name sei Prix. Simon will das seinen Freunden erzählen, Fehlanzeige, auch Leon, sein bester Freund, will nichts von Gespenstern wissen. Und da passiert es! Eine Meute kläffender schwarzer Hunde rennt auf sie zu. In letzter Sekunde wechseln die gemeinen Hunde die Richtung. Was waren das für scheußliche Bestien? Simon hat einen Verdacht! Es wird immer gruseliger. Keiner kann sich erklären, was da passiert, auch die Polizei ist ratlos. Ist Prix wirklich ein Freund? Wer ist Verursacher all der mysteriösen Fälle? Können die Freunde einem Gespenst trauen? Und was ist überhaupt der Unterschied zwischen einem Gespenst und einem Geist?

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2020
13. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
152
Seiten
VERLAG
Via tolino media
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Ben Lehman