• CHF 3.50

Beschreibung des Verlags

Start einer Serie zu den Mitarbeitern eines BDSM-Hotels.

Rolf Winter tritt das Erbe seines Vaters an. Das Erbe als Miteigentümer eines BDSM-Hotels, kurz vor der Fertigstellung.

Er selbst ist dominant und bringt auch Erfahrungen aus dem BSDM mit, während seine Miteigentümerin Natalie Blume eine devotere Frau ist. Allerdings lehnt sie Schmerzen ab.

Rolf macht seine Partnerin immer weiter mit dem Thema BSDM vertraut und führt sie weiter. Nicht durch reine Dominanz, sondern durch Einfühlsamkeit und vor allem Vertrauen wird Natalie zu immer neuen Grenzen und Erfahrungen gebracht.

Zusammen mit anderen wird sie durch sanftere und härtere Sessions geführt und lernt, mit den Erfahrungen umzugehen.

Am Ende treffen beide eine Entscheidung.

BDSM wird hier als Mischung aus sexueller Spielart mit 24/7 beschrieben. Es bildet einen Bestandteil in einer vertrauensvollen Beziehung. Dabei werden auch sexuelle Handlungen, auch aus dem BDSM-Bereich, explizit beschrieben.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2019
8. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
147
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
927.4
 kB

Mehr Bücher von Rolf West