• CHF 7.50

Beschreibung des Verlags

Als Kinder brauchten wir Schutz. Und wenn da niemand war, der uns Schutz und Geborgenheit geben konnte, zogen wir uns zurück. Wir zogen uns zurück in ein virtuelles Schneckenhaus.

Nun sind wir erwachsen. Wir brauchen keinen Schutz und benötigen kein Schneckenhaus mehr. Wir müssen es verlassen, unser Schneckenhaus, damit wir uns weiter entwickeln können. Neue Verhaltensweisen müssen wir ausprobieren. Nur so können wir die Kinderzeit hinter uns lassen.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2019
22. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
276
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
611.7
 kB

Mehr Bücher von Kathrin Freder