Beschreibung des Verlags

Die Betriebssysteme der Smartphones und Tablets werden immer komfortabler und einfacher zu bedienen. Gleichzeitig sind sie immer mehr in der Lage, umfangreiche und komplexe Aufgaben zu erledigen. Daher landen zwangsläufig immer mehr sensible Daten auf den Geräten.

Und ganz gleich, ob es Ihr Adressbuch ist oder sensible Daten Ihres Arbeitgebers: Gelangen diese in die Hände der falschen Personen, kann das sehr unangenehm werden.

Bei der Vorstellung der aktuellen iPhones sagte Phil Schiller, Apples Senior Vice President Worldwide Marketing, dass rund 50 Prozent der Anwender keinerlei Möglichkeit der Zugangskontrolle zu ihren Smartphones nutzen. Sie legen schlicht noch nicht einmal einen Passcode an. Dabei ist das die geringste Zugangskontrolle, die man vornehmen sollte, damit nicht jeder x-beliebige Finder des Geräts an Ihre sensiblen Daten gelangt.

Aber es gibt noch mehr, was man als iPhone/iPad-Anwender in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz tun kann. In diesem Buch haben wir die Tipps und Maßnahmen kompakt zusammengestellt.

GENRE
Computer und Internet
ERSCHIENEN
2013
29. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
30
Seiten
VERLAG
Amac-buch Verlag oHG
GRÖSSE
3.2
 MB

Mehr Bücher von Anton Ochsenkühn & Michael Krimmer