• CHF 29.00

Beschreibung des Verlags

Anhand vieler Praxisbeispiele und Merksätze bietet das Buch einen leicht verständlichen Einstieg in die technische und organisatorische Datensicherheit. Es liefert einen Einblick in das für Datenschutzbeauftragte obligatorische technische Wissen. Datensicherheit ist ein untrennbarer Teil des Datenschutzes, der mehr und mehr in unserer Gesellschaft an Bedeutung gewinnt. Er kann nur dann wirksam umgesetzt werden, wenn ein Verständnis für technische Zusammenhänge und Gefährdungen gegeben ist. Dabei erstreckt sich die Datensicherheit auf weit mehr Informationen als nur auf Daten mit Personenbezug. Sie sichert sämtliche Daten und damit den Fortbestand von Unternehmen und Organisationen.

Der InhaltDatenschutz und Datensicherheit – Wie Computer miteinander kommunizieren – Was Datenbeständen zustoßen kann – Technische Bedrohungen – Gefährliche Software – Gefahren durch mobile Datenträger und Geräte – Telefonanlage als Gefahrenquelle – Zerstörung von Daten – Sicherung von Daten – Verschlüsselung – Sicherheit von Webseiten – Häufige Bedrohungen der IT-Sicherheit – Identifikation von Computern und IP-Adressen – Firewalls – Router – Organisatorischer Datenschutz
Die Zielgruppen- (Zukünftige) Datenschutzbeauftragte- Juristen, die sich mit Datenschutz befassen möchten- Führungskräfte, die einen Einblick in die IT-Sicherheit gewinnen möchten- Studierende der Informatik und Wirtschaftsinformatik
Der AutorDr. Thomas H. Lenhard ist international anerkannter Experte für Informationstechnologie und Datenschutz. Er greift auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz aus drei Jahrzehnten Datenschutz und Datensicherheit zurück.

GENRE
Computer und Internet
ERSCHIENEN
2017
13. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
118
Seiten
VERLAG
Springer Fachmedien Wiesbaden
GRÖSSE
1.5
 MB