• CHF 2.50

Beschreibung des Verlags

Von den Gedanken und Taten des provokantesten aller griechischen Philosophen. Diogenes von Sinope ist ein kühner Querdenker, ein radikaler Tabubrecher, der gegen sinnentleerte Konventionen ins Feld zieht. Der Denker im Fass ist der Ahnherr all derer, die Glück und Freiheit in der Abkehr von den herrschenden Normen und Zwängen suchen.

Limitierte Auflage, nur im Buchhandel erhältlich, so lange Vorrat reicht.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2019
20. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
112
Seiten
VERLAG
Diogenes Verlag AG
GRÖSSE
1
 MB

Andere Bücher in dieser Reihe