• CHF 8.00

Beschreibung des Verlags

„Ganz am Rand der Bücher ist eine Geschichte, die zu mir spricht. Die Wörter necken, schubsen, kratzen mich.“

Wie lassen sich Liebe, Trauer, Glück in Worte fassen?

Der Bär taucht tief in seine Gedanken und Gefühle ein und erfindet seine Sprache neu!

Traumhafte Bilder von Valeria Docampo begleiten Agnès de Lestrades zarte Geschichte.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
14. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
40
Seiten
VERLAG
Mixtvision
GRÖSSE
4.6
 MB

Mehr Bücher von Agnès de Lestrade